Tenniskränzchen 2006

Am 4. November wurde unser traditionelles Tenniskränzchen (das 24.) von Obmann Robert Schneider mit Begrüßungsworten eröffnet. Der Saal und die Veranda beim Wittmann Thomas waren gesteckt voll.

Das Duo "Schubidu" spielte, wie schon im Vorjahr, heiße Rhythmen und tolle Melodien. Obmann Robert Schneider, übrigens zum ersten Mal in dieser Funktion beim Tenniskränzchen, moderierte die Siegerehrung. Es wurden wieder die Turniersieger der vergangenen Saison mit Pokalen prämiert.

Ein Jahr vor dem Jubiläum gab es wieder eine rekordverdächtige Menge an Tombolapreisen, für die wir uns bei allen Spendern und Gönnern des TC Seyring sehr herzlich bedanken. Die Preise brachte wieder unser Bertl Friedlmayr mit seinen Helfern in bewährter Manier unter die Mitglieder.

Unser Geburtstagskind Ronnie Madutka ließen wir „hoch leben" (du altes A...), und er dankte es mit dem Ambros-Hit „Schifoan".

Die schon sprichwörtlich gute Unterhaltung beim TC Seyring wurde auch beim diesjährigen Kränzchen fortgesetzt und dauerte bis zum Morgen-Früh-Ende.

Hier geht's zur
Fotogalerie